Jetzt Tiere zur Kreistierschau 2019 anmelden!

5 Aug

In Drolshagen steht das zweite Wochenende im September ganz traditionell im Zeichen des Ernte- und Tierschaufestes. Die Tierschau findet in diesem Jahr auf Kreisebene statt.
Am Samstag, 14.09.2019, können so von den Besuchern ab 9.30 Uhr im Stadtpark „Lohmühle“ Kühe, Pferde, Ziegen, Schafe, Kaninchen und noch einiges mehr bestaunt werden.

Wenn Sie Ihre Tiere bei der Kreistierschau ausstellen möchten, können Sie ab sofort Anmeldungen einreichen. Die Anmeldevordrucke stehen hier zum Download bereit.
Bitte beachten Sie dabei, dass die rechtlichen Bestimmungen des Kreises Olpe unbedingt vor der Anmeldung gelesen und beachtet werden müssen. Falls Hühner, Truthühner, Schafe, Ziegen und/oder Rinder zur Kreistierschau angemeldet werden, muss unbedingt eine Tierhaltererklärung mit der Anmeldung abgegeben werden. Diese Erklärung muss auch von den Hoftierärzten unter-schrieben werden. Diese Erklärung kann ebenfalls auf der Website des Vereins heruntergeladen werden. Bitte achten Sie darauf, dass Sie nur eingetragene Tiere anmelden können.

Anmeldeschluss ist Samstag, 10. August 2019. Die Anmeldungen können im Bürgerbüro der Stadt Drolshagen, Am Mühlenteich 1, 57489 Drolshagen abgegeben oder per E-Mail an tierschau@lokalverein-drolshagen.de gesendet werden.
Später eingegangene Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht mehr angenommen werden.

Der Landwirtschaftliche Lokalverein Drolshagen freut sich auf zahlreiche Anmeldungen und eine schöne Kreistierschau.

Ausstellungsbedingungen und Tierhaltererklärungen für das Ernte- und Kreistierschaufest 2019

25 Jul

Hier finden Sie die Ausstellungsbedingungen und Tierhaltererklärungen für das Ernte- und Kreistierschaufest 2019.

53-39-30-50 20190723 Ausstellungsbedingungen Tierschau Drolshagen 2019

53-39-30-50 20190723 Tierhaltererklärungen Hühner_Tierschaufest_Drolshag.._

53-39-30-50 20190723 Tierhaltererklärungen Schafe_Tierschaufest_Drolshag.._

53-39-30-50 20190723 Tierhaltererklärungen_Rind_Tierschaufest_Drolshagen.._

Prämierung von Erntewagen auf dem Erntefest Drolshagen

15 Jul

Auf dem Erntefest 2017 und 2018 waren die Erntewagenausstellungen ein voller Erfolg. Groß und Klein haben die Wagen bestaunt und bewertet. Diese schöne Tradition kehrte 2017 nach 29 Jahren der Abwesenheit zurück und soll auch in diesem Jahr wieder stattfinden.
Alle Drolshagener Bürger sind eingeladen einen Erntewagen für das Ernte-und Kreistierschaufest am 14.09. und 15.09.2019 zusammenzustellen. Die Größe sollte die eines Bollerwagens sein, jedoch nicht größer und nicht kleiner. Die ausgestellten Produkte müssen aus eigenem Anbau sein und dürfen nicht zugekauft oder geliehen werden.
Am Samstag, 14.09.2019, werden zeitgleich zur Kreistierschau die Erntewagen ab 9:00 Uhr im Stadtpark ausgestellt. Alle Besucher der Kreistierschau können nun abstimmen, welcher Wagen der schönste oder originellste ist. Am Stand der Volksbank liegen Bewertungszettel aus, die man ausfüllen und auch dort wieder abgeben kann. Die Volksbank verlost unter allen „Ausfüllern“ Geldpreise. Mitmachen lohnt sich also doppelt!
Der beste bewertete Erntewagen wird natürlich auch mit einem Gewinn ausgezeichnet.
Wer nun gerne einen „Erntewagen“ gestalten möchte, sendet eine formlose Bewerbung per E-Mail an kontakt@lokalverein-drolshagen.de unter der Angabe welche Art von Produkten ausgestellt werden sollen. Gerne können auch Gruppen wie Schulen, Kindergärten, Vereine oder Dorfgemeinschaften usw. an dieser Aktion teilnehmen. Der Landwirtschaftliche Lokalverein freut sich schon auf viele bunt geschmückte Bollerwagen.

Erntewagen auf dem Ernte- und Kreistierschaufest

26 Jun

In den beiden vergangenen Jahren konnten nach langer Zeit beim Ernte- und Tierschaufest die Erntewagen wieder bestaunt und bewertet werden. Die Wagen haben die Tierschau im Stadtpark wunderbar ergänzt und daher sollen die Erntewagen wieder Bestandteil des diesjährigen Festes sein.
Alle drolshagener Privatpersonen, Vereine und Dorfgemeinschaften sind wieder herzlich dazu eingeladen, ihren eigenen Erntewagen zu gestalten. Es wäre sicherlich eine gute Idee, bereits jetzt die Pflanzen anzubauen, die im September den Erntewagen schmücken sollen. Wie auch in den letzten Jahren sollten die Wagen mit Produkten aus eigenem Anbau gefüllt werden.
Der Starttermin für die Anmeldung der Erntewagen wird rechtzeitig bekannt gegeben. Es winken attraktive Preise.

Eintrittskarten Landfrauenkaffee jetzt im Vorverkauf

3 Sep

Auch in diesem Jahr findet der traditionelle Dräulzer Landfrauenkaffee nach dem Ernte- und Tierschaufest Wochenende statt. Am Dienstag, 18. September, ab 13 Uhr sind alle Frauen aus Drolshagen und Umgebung herzlich in die Vier-Jahreszeiten-Halle auf dem Festplatz „Lohmühle“ eingeladen. Neben Kaffee und Kuchen (bitte eigene Tasse mitbringen!) gibt es ein abwechslungsreiches Programm, beginnend um 15.30 Uhr. Hierzu gehören Auftritte verschiedener Tanzgruppen, lustige Sketche der Theatergruppe auf Hochdeutsch und der Auftritt der Dräulzer Klatschbasen, welche die kleinen und großen Sünden des vergangenen Jahres auf Dräulzer Platt, aber durchaus für jeden verständlich, ans Licht bringen. Danach wird der traditionelle Klatschbasenorden verliehen.

Eintrittskarten gibt es zu einem Preis von 7 Euro (inklusive Kaffee) ab sofort bei folgenden Verkaufsstellen: Sparkasse und Volksbank Drolshagen, Bürotechnik Schürmann, Bürgerbüro der Stadt Drolshagen, sowie am Freitagabend (14.09.2018) ab 19 Uhr beim „SelberSingen-Konzert“ auf dem Marktplatz und im Bierrondell bei der Tierschau im Stadtpark. An der Tageskasse sind die Karten zu einem Preis von 9 Euro zu bekommen. Ab 18 Uhr gilt den Männern und anderen Interessierten die Einladung, noch ein paar Stunden mit guter Musik an der Theke zu verbringen oder das Tanzbein zu schwingen.

Weitere Informationen bei der Theatergruppe (Leitung Marion Schulte und Lisa Probian) thekladrolshagen@Gmail.com, den Klatschbasen (Verena Gipperich) Verena.gipperich@t-online.de oder auf der Website des Vereins unter www.lokalverein-Drolshagen.de 

Klatsch und Tratsch auf Plattdeutsch mit den Klatschbasen

Auftritte verschiedener Tanzgruppen

Unterhaltung mit der Theatergruppe

Ernte- und Tierschaufest im September in Drolshagen

6 Aug

In Drolshagen steht das dritte Wochenende im September ganz traditionell im Zeichen des Ernte- und Tierschaufestes. Die Tierschau findet in diesem Jahr wieder auf lokaler Ebene statt. Das heißt, dass nur Tiere von Bürgerinnen und Bürgern ausgestellt werden, die in der Stadt Drolshagen wohnen.

Am Samstag, 15.09.2018, können so von den Besuchern ab 9.00 Uhr im Stadtpark „Lohmühle“ Kühe, Pferde, Ziegen, Schafe, Kaninchen und noch einiges mehr bestaunt werden.

Wenn Sie Ihre Tiere bei der Lokaltierschau ausstellen möchten, können Sie ab sofort Anmeldungen einreichen. Die Anmeldevordrucke stehen hier zum Download bereit.

Bitte beachten Sie dabei, dass die rechtlichen Bestimmungen des Kreises Olpe unbedingt vor der Anmeldung gelesen und beachtet werden müssen. Falls Hühner, Truthühner, Schafe, Ziegen und/oder Rinder zur Tierschau angemeldet werden, muss unbedingt eine Tierhaltererklärung mit der Anmeldung abgegeben werden. Diese Erklärung muss auch von den Hoftierärzten unterschrieben werden. Diese Erklärung kann ebenfalls hier heruntergeladen werden.

Anmeldeschluss ist Dienstag, 19. August 2018. Die Anmeldungen können im Bürgerbüro der Stadt Drolshagen, Am Mühlenteich 1, 57489 Drolshagen abgegeben oder per E-Mail an tierschau@lokalverein-drolshagen.de gesendet werden.

Später eingegangene Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht mehr angenommen werden.

Der Landwirtschaftliche Lokalverein Drolshagen freut sich auf zahlreiche Anmeldungen und eine schöne Tierschau.

Was kommt in Ihren Erntewagen auf dem Ernte- und Tierschaufest?

4 Mai

Jetzt schon planen, pflanzen und säen!

Beim letzten Ernte- und Tierschaufest konnten das erste Mal seit langer Zeit wieder Erntewagen bestaunt und bewertet werden. Die Wagen haben die Tierschau im Stadtpark wunderbar ergänzt und daher sollen die Erntewagen auch Bestandteil des diesjährigen Festes sein.
Alle Drolshagener Bürger sind wieder herzlich dazu eingeladen, einen Erntewagen zu gestalten. Und jetzt ist die Zeit daran zu denken, welches Obst oder Gemüse Ihren Erntewagen im September schmücken und füllen soll, denn es dürfen nur selbstangebaute Produkte verwendet werden.
Der Starttermin für die Anmeldung der Erntewagen wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Erntewagen wieder auf dem Erntefest Drolshagen

10 Jul

Nach 29 Jahren kehrt eine alte Tradition wieder zurück zum Ernte- und Tierschaufest in Drolshagen. Ein Bestandteil des Festes waren lange Zeit die sog. „Erntewagen“. Damals haben die Bauern des Drolshagener Landes ihre selbst angebauten landwirtschaftlichen Produkte auf Wagen zur Schau gestellt. Diese wurden anschließend prämiert.

Diese Tradition soll nun wiederaufleben. Alle Drolshagener Bürger sind eingeladen einen Erntewagen für das Ernte-und Tierschaufest am 16.09. und 17.09.2017 zusammenzustellen. Die Größe sollte die eines Bollerwagens sein, jedoch nicht größer und nicht kleiner. Die ausgestellten Produkte müssen aus eigenem Anbau sein und dürfen nicht zugekauft oder geliehen werden.

Am Samstag, 16.09.2017, werden zeitgleich zur Tierschau die Erntewagen ab 9:00 Uhr im Stadtpark ausgestellt. Alle Besucher der Tierschau können nun abstimmen, welcher Wagen der schönste oder originellste ist. Am Stand der Volksbank liegen Bewertungszettel aus, die man ausfüllen und auch dort wieder abgeben kann. Die Volksbank verlost unter allen „Ausfüllern“ Geldpreise. Mitmachen lohnt sich also doppelt!

Der beste bewertete Erntewagen wird natürlich auch mit einem Gewinn ausgezeichnet.

Wer nun gerne einen „Erntewagen“ gestalten möchte, sendet eine formlose Bewerbung per E-Mail an kontakt@lokalverein-drolshagen.de unter der Angabe welche Art von Produkten ausgestellt werden sollen. Gerne können auch Gruppen wie Schulen, Kindergärten, Vereine oder Dorfgemeinschaften usw. an dieser Aktion teilnehmen. Der Landwirtschaftliche Lokalverein freut sich schon auf viele bunt geschmückte Bollerwagen.