Die Sieger stehen fest!

17 Sep

Am Samstag den 14.09.2019 fand in Drolshagen das traditionelle Ernte- und Kreistierschaufest erfolgreich statt.

Der Landwirtschaftliche Lokalverein Drolshagen e.V. und der Verein zur Förderung der Tierzucht im Kreis Olpe haben gemeinsam das diesjährige Fest veranstaltet.

Anlässlich der 50-jährigen Partnerschaft zwischen der Stadt Drolshagen und den De Fryske Marren waren auch einige Niederländische Gäste vor Ort.

Los ging es um 9:30 mit der Vorstellung und Bewertung aller Tiere. In diesem Jahr gab es eine neue Kategorie „Bürgermeister mit Kalb“, die bei den Besuchern sehr gut ankam.

Siegerkuh: Katalognr. 38, Matthias Zielenbach mit seiner Kuh „Give me more“, der „Grand Champion“ der diesjährigen Kreistierschau in Drolshagen
Siegerkaninchen: Katalognr. 166, Zwergwidder von Nico Japes
Siegerschaf: Katalognr. 178, Bock von Andre Richter
Siegerpferd: Katalognr. 111, Shetlandpony unter 87 cm, Stute mit Fohlen
von Sebastian Röhl

Am Sonntag den 15.09.2019 ging es mit dem Festhochamt in der Vierjahreszeitenhalle los. Begleitet wurde dieses von dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Iseringhausen und den Chor an St. Clemens. Die Muziekvereniging „Excelsior“ aus Joure hat am Sonntagmittag im Rahmen des Frühshoppens neben dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Iseringhausen ein Konzert geben.

 

 

Ebenfalls wurden die Platzierungen der Erntewagen am Sonntag bekannt gegeben.

Insgesamt hatten 458 Besucher des Erntefestes an der Abstimmung über die der liebevoll dekorierten Erntewagen teilgenommen. Es kam zu folgenden Platzierungen:
1.) Dorfgemeinschaft Iseringhausen
2.) Dorfgemeinschaft Stupperhof-Feldmannshof-Gipperich
3.) Dorfgemeinschaft Essinghausen
4.) Dorfgemeinschaft Halbhusten
5.) Dorfgemeinschaft Eichen

 Einen Sonderpreis für die Teilnahme erhielt der St. Clemens-Kindergarten Drolshagen. Alle fünf teilnehmenden Dorfgemeinschaften erhielten einen Gutschein in Höhe von jeweils 50 Euro. Der Erstplatzierte bekam zusätzlich 30 Liter Gerstensaft, alle anderen je fünf Liter. Der Kindergarten bekam ebenfalls einen 50-Euro-Gutschein.

Der Landwirtschaftliche Lokalverein Drolshagen e.V. bedankt sich recht herzlich bei allen
Teilnehmern.