Erntewagen wieder auf dem Erntefest Drolshagen

10 Jul

Nach 29 Jahren kehrt eine alte Tradition wieder zurück zum Ernte- und Tierschaufest in Drolshagen. Ein Bestandteil des Festes waren lange Zeit die sog. „Erntewagen“. Damals haben die Bauern des Drolshagener Landes ihre selbst angebauten landwirtschaftlichen Produkte auf Wagen zur Schau gestellt. Diese wurden anschließend prämiert.

Diese Tradition soll nun wiederaufleben. Alle Drolshagener Bürger sind eingeladen einen Erntewagen für das Ernte-und Tierschaufest am 16.09. und 17.09.2017 zusammenzustellen. Die Größe sollte die eines Bollerwagens sein, jedoch nicht größer und nicht kleiner. Die ausgestellten Produkte müssen aus eigenem Anbau sein und dürfen nicht zugekauft oder geliehen werden.

Am Samstag, 16.09.2017, werden zeitgleich zur Tierschau die Erntewagen ab 9:00 Uhr im Stadtpark ausgestellt. Alle Besucher der Tierschau können nun abstimmen, welcher Wagen der schönste oder originellste ist. Am Stand der Volksbank liegen Bewertungszettel aus, die man ausfüllen und auch dort wieder abgeben kann. Die Volksbank verlost unter allen „Ausfüllern“ Geldpreise. Mitmachen lohnt sich also doppelt!

Der beste bewertete Erntewagen wird natürlich auch mit einem Gewinn ausgezeichnet.

Wer nun gerne einen „Erntewagen“ gestalten möchte, sendet eine formlose Bewerbung per E-Mail an kontakt@lokalverein-drolshagen.de unter der Angabe welche Art von Produkten ausgestellt werden sollen. Gerne können auch Gruppen wie Schulen, Kindergärten, Vereine oder Dorfgemeinschaften usw. an dieser Aktion teilnehmen. Der Landwirtschaftliche Lokalverein freut sich schon auf viele bunt geschmückte Bollerwagen.